Der Four-in-Hand-Krawattenknoten ist auch für Neulinge geeignet


Four-in-Hand

Krawattenknoten-Four-in-Hand-1  Krawattenknoten-Four-in-Hand-2  Krawattenknoten-Four-in-Hand-3  Krawattenknoten-Four-in-Hand-4

auch als einfacher Knoten bezeichnet.
Der Ursprung des Namens four-in-hand („Vier in der Hand“) ist nicht eindeutig geklärt. Eine Theorie besagt, dass Kutscher ihre Zügel mit diesem Knoten versahen. Andere gehen davon aus, dass die Mitglieder des Londoner Four-in-Hand-Clubs diesen Krawattenknoten salonfähig machten. Der Four-in-Hand-Krawattenknoten passt zu jeder Art von Krawattenstoff. Der Four-in-Hand-Krawattenknoten ist für schmale bis breitere Kragen geeignet. Der Krawattenknoten selbst ist eher schmal und asymmetrisch.